Bruderschaft

Berichte, Bilder, Aktuelles

AktuellesTermineBerichteBilderArchiv

Verein

Infos rund um die Schützenbruderschaft Oeventrop

VorstandDownloadsVerwaltung

Schützenhalle

Alles rund um das "Schmuckstück unseres Dorfes"

LageplanAußenbereichInnenbereichSpeisesaalKücheWLANVermietung

Schießwettbewerbe

"Vogel" , "Geck" , Bruderschaftspokal, Seniorenpokal

KönigspaarGeckBruderschaftspokalSeniorenpokal

Kreisschützenfeste

Infos zu den Kreisschützenfesten in Oeventrop

195519752011

Historie

Aus der Geschichte der Bruderschaft

VereinSchützenhallePokal

Interaktiv

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung, oder stöbern Sie...

GästebuchKontaktLinks
[^]

Wahl zur WP-Königin 2016

19.09.2016

Petra Geiz - Schützenkönigin 2016 Zur Bildergalerie
Es ist wieder soweit, am Montag den 19. September 2016 beginnt die Qualifikation zur WP Schützenkönigin 2016, bevor es ab dem 06. Oktober, dann in die Finalrunde geht. Ein Klick auf den folgenden Link führt euch zur eigens für die Abstimmung eingerichteten Website, und dem Oeventroper Profil. Eine Stimmabgabe - je IP-Adresse - ist täglich möglich, hierzu einfach nur im Profil auf Abstimmung klicken.

Bitte unterstützt unsere Königin Petra bei der Abstimmung 2016 so das wir nach dem Sieg im vergangenen Jahr auch in diesem Jahr wieder gut abschneiden werden.

Mit ein bisschen Glück und eurer Unterstützung - wer weiß ?


[^]

Bundesschützenfest 2016

09.09.2016

Am 17.- 18. September 2016 feiert der Sauerländer Schützenbund sein 23. Bundesschützenfest in Bad Westernkotten im Kreisschützenbund Lippstadt. Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft wird zum Festzug am Sonntag Busse einsetzen, und lädt alle Schützenbrüder hiermit herzlich zur Teilnahme ein.

Die Abfahrtszeit / Rückfahrtzeit am Sonntag den 18.09.2016 ist wie folgt geplant:

Abfahrt : 12.00 Uhr / Rückfahrt : ca. 20.00 Uhr

Damit wir pünktlich um 12.00 Uhr ab Oeventrop starten können, treffen sich die Schützen um 11.45 Uhr an den Haltestellen.

Uniform : Schützenrock, weiße Hose, Binder, Schützenhut

Abfahrt an folgenden Bushaltestellen
Glösingen Glösinger Str. Haltestelle Siepenbach
Dinschede Gasthof Dicke Haltestelle Osterfeld
Oeventrop Kirchstraße Haltestelle Kirchstraße

Das Königspaar Ferdi und Petra Geiz, sowie der Bruderschaftsvorstand freuen sich über rege Beteiligung und wünschen Euch schon jetzt unvergessliche Stunden auf dem diesjährigen Bundesschützenfest.


[^]

Thomas & Martina Röttger neues Oeventroper Jubelpaar

30.08.2016

Was sagen wir da alle : Geht doch !!!

Das Jubiläumskönigspaar Thomas und Martina Röttger im Festzug Zur Bildergalerie
Nach einem für Oeventroper Verhältnisse sehr langen Vogelschießen wurde am vergangenen Samstag Thomas Röttger - Schützenkönig 2005 - neuer Jubiläumskönig der Bruderschaft.
Zur Königin wählte er seine Ehefrau Martina.


Trotz strömenden Regens wurden Thomas und Martina noch unter der Vogelstange von seinen Mitbewerbern, und besonders den Dinscheder Schützen ausgiebig gefeiert.
Auch zu späterer Stunde herrschte noch eine Bombenstimmung auf der Halle.


[^]

Vorbereitungen zum Jubiläums - schützenfest laufen auf Hochtouren

13.08.2016

Plakat zum Jubiläumsschützenfest Zur Bildergalerie
Nur noch knapp zwei Wochen trennen uns vom Beginn des Jubiläumsschützenfestes, die Vorfreude steigt, und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Ein kleiner - aber sehr entscheidender - Druckfehler hat sich auf dem Plakat eingeschlichen. Der Empfang der Königinnen und Könige am Sonntagmorgen beginnt bereits um 11.30 Uhr, statt wie angegeben um 12.30 Uhr

Nachstehend einige Infos zu den bisherigen Planungen.

Ganz wichtig : Alle Oeventroper sind an allen drei Tagen herzlich eingeladen das Jubiläum auf der Halle zu feiern. Der Eintritt ist frei

Wir erwarten am Sonntag zum Festzug ca. 850 Schützen und Musiker aus den geladenen Vereinen, und sind bestrebt allen ein guter Gastgeber zu sein.

Wir bitten daher wie auch zum Schützenfest um Beflaggung der Straßen. Achtung : Spannbänder mit Wimpeln / Fähnchen welche quer über den Festzugweg gespannt werden sollen, müssen in einer Höhe von mind. 5 Metern angebracht werden.

Die Festzugstrecke geht von der Halle über die Dinscheder Strasse - Forstweg - Oesmecke - Oberglösinger Str. - Bergeshang - Glösinger Str. - zurück zur Halle.
An dieser Strecke wird seitens der Stadt Arnsberg ein temporäres Parkverbot für alle Fahrzeuge ausgesprochen.

Die Ehrentribüne wird auf der Glösinger Str. gegenüber der Einmündung zur Heide aufgebaut. Hier erfolgt auch die Kommentierung des Festzuges.

Uniform:

Freitag: Schützenrock, schwarze Hose, Binder, Schützenhut
Samstag: Schützenrock, schwarze Hose, Binder, Schützenhut
Sonntag: Schützenrock, weiße Hose, Binder, Schützenhut

Unser Königspaar Ferdi & Petra Geiz, sowie der gesamte Vorstand wünscht schon jetzt allen Oeventropern und Gästen ein unvergessliches Jubiläumsfest.


[^]

Ferdi Geiz beendet Dinscheder Königsflaute

04.07.2016

Das Oeventroper Königspaar Ferdi und Petra Geiz, gemeinsam mit Tochter Elisa sowie Kompanieführer Benjamin Bräutigam und Schützenoberst Johannes Bette
In einem spannenden Vogelschießen setzte sich Ferdi Geiz - Schützenkompanie Dinschede gegen seine fünf Mitbewerber durch und errang die begehrte Königswürde. Gemeinsam mit seiner Frau Petra wird er nun die Oeventroper Schützen regieren. Der Vorstand gratuliert herzlich, und freut sich auf ein tolles gemeinsames Jahr.

Das neue Geckpaar bilden Henrik Basler, Schützenkompanie Glösingen, und Luisa Osterhaus. Auch ihnen wünschen wir ein tolles Jahr im Kreise der Oeventroper Schützen.

Die Kandidaten der Kompanien
Oeventrop Florian Hesse
Oeventrop Christian Frohwein
Dinschede Benjamin Bräutigam
Dinschede Ferdi Geiz
Glösingen Marc Vollmer
Glösingen Tim Flinkerbusch

Der Samstag - Stangenabend

Wie gewohnt dröhnten am Samstagnachmittag um 15.00 Uhr die ersten Böllerschüsse der VOB über das Ruhrtal, und verkündeten den bei vielen schon lange erwarteten Festauftakt.

250 Jahre Schützenfest in Oeventrop !!

Vogelaufsetzen bis Public-Viewing Zur Bildergalerie
Eigentlich ganz normal, begann das Schützenfest am Samstagnachmittag mit dem Antreten der Kompanien, sowie dem traditionellen Aufsetzten des Vogels. Nach der von Pastor Ernst Thomas gestalteten - und mit einigen Zitaten gespickten Schützenmesse - erfolgte nach der Rückkehr zur Halle die Verleihung des Bruderschaftspokales, sowie die Ehrung der besten Einzelschützen.

Vor dem vorgezogenen Beginn des Großen Zapfenstreiches, erfolgte die Ehrung des vormaligen stellv. Hauptmanns Peter Schöttler mit dem Orden für hervorragende Verdienste um das Schützenwesen,durch Kreisoberst Dietrich-Wilhelm Dönneweg. Diese musste im Vorjahrauf Grund seiner plötzlichen Erkrankung leider entfallen.

Im Anschluss an den von der Musikkapelle Hagen und dem Freiw. Tambourkorps Oeventrop gekonnt intonierten Zapfenstreich, wurde der offizielle Teil des Festes am Stangenabend mit dem von allen 4 Musiken gespielten Regimentsgruß beendet.

Der Elfmeterkrimi

Stimmung Hof und Halle Zur Bildergalerie
Hof und insbesondere die Halle zeigten sich im Laufe des Abends rasch gut gefüllt, doch konnte noch keiner ahnen das der Abend für manchen zum absoluten Nervenkrimi werden würde. Nach 90 Minuten heiß es 1 : 1 im EM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Italien, und nach der torlosen Verlängerung begann ein selten spannendes Elfmeterschießen. Nach mehreren gehaltenen und verschossenen Elfern auf beiden Seiten, siegte die deutsche Elf mit 7 : 6, und die Stimmung bei Schützen und Fans entlud sich in schierer Begeisterung. Klar das hier bei bester Stimmung noch bis in den frühen Morgen gefeiert wurde.

Weiter lesen...
[^]

Änderung des Schützenfestprogrammes

27.06.2016

Aus Anlass des EM-Viertelfinalspiels am Schützenfestsamstag um 21.00 Uhr, ändert sich das Ablaufprogramm am Stangenabend wie folgt:

    18.00 Uhr
    Schützenmesse

    19.00 Uhr
    Rückmarsch zu Halle und Ehrung der besten Schützen, direkt im Anschluss großer Zapfenstreich

    21.00 Uhr
    Übertragung des EM-Viertelfinales auf Großleinwand
    in der Schützenhalle - anschließend Konzert und Tanz
    bis ca. 1.00 Uhr

Wir hoffen auf volles Haus