Bruderschaft

Berichte, Bilder, Aktuelles

AktuellesTermineBerichteBilderArchiv

Verein

Infos rund um die Schützenbruderschaft Oeventrop

VorstandDownloadsVerwaltung

Internet

Die Bruderschaft in den sozialen Medien

Facebook

Schützenhalle

Alles rund um das "Schmuckstück unseres Dorfes"

LageplanAußenbereichInnenbereichSpeisesaalKücheWLANVermietung

Schießwettbewerbe

Vom Vogel- und Geck- Schießen bis zu den Pokalen

KönigspaarGeckBruderschaftspokalSeniorenpokal

Kreisschützenfeste

Infos zu den Kreisschützenfesten in Oeventrop

195519752011

Historie

Aus der Geschichte der Bruderschaft

VereinSchützenhallePokal

Interaktiv

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung, oder stöbern Sie...

GästebuchKontaktLinks

Baumaßnahmen liegen im Plan

03.04.2014

Trotz des schönen Wetters , zeigte sich die Frühjahrs- versammlung, welche auf Grund der Großbaustelle "kleine Halle/Speisesaal" - wie schon im letzten Frühjahr in der großen Halle stattfand, mit 121 Schützenbrüdern recht gut besucht.

Nach Abhandlung von Protokoll, Geschäfts - und Kassenbericht, wurde dem Vorstand von der Versammlung einstimmig die Entlastung erteilt.

Die neue Theke im Speisesaal Zur Bildergalerie
Anschließend gab Schützenoberst Johannes Bette einen ausführlichen Bericht über den aktuellen Stand der Baumaßnahmen im Speisesaal und der kleinen Halle. Direkt nach Karneval begonnen, gehen hier sowohl die Arbeiten an der neuen Theke im Speisesaal, als auch die Deckenerneuerung im Bereich der kleinen Halle planmäßig voran.
Zielsetzung ist eine Fertigstellung bis Gründonnerstag.




Für das kommende Jahr - wiederum nach Karneval - ist die Erneuerung des Fußbodens im Bereich er kleinen Halle geplant. Hierzu wird die Halle für Vermietungen für einige Wochen gesperrt.


Es geht voran Zur Bildergalerie
Von einem erfolgreichen Jahr der Sportschützen, und der Böllergruppe berichtete der Vorsitzende der SSG, Timo Spiegel in seinem Jahresbericht.
Weiterhin wies er auf das in diesem Jahr ab dem 07.04.2014 in Oeventrop stattfindende Kreispokalschießen des Schützenkreises Arnsberg hin. Einige Oeventroper Hobbymannschaften haben sich hierzu bereits angemeldet.

Zum Schützenfest 2014 stehen weder Veränderungen im Ablauf, noch in der Preisgestaltung an, lediglich am Samstag könnte es bei entsprechender Platzierung der Deutschen Elf, wieder ein WM-Spiel auf der Halle geben.

[^]