Bruderschaft

Berichte, Bilder, Aktuelles

AktuellesTermineBerichteBilderArchiv

Verein

Infos rund um die Schützenbruderschaft Oeventrop

VorstandDownloadsVerwaltung

Internet

Die Bruderschaft in den sozialen Medien

Facebook

Schützenhalle

Alles rund um das "Schmuckstück unseres Dorfes"

LageplanAußenbereichInnenbereichSpeisesaalKücheWLANVermietung

Schießwettbewerbe

Vom Vogel- und Geck- Schießen bis zu den Pokalen

KönigspaarGeckBruderschaftspokalSeniorenpokalJubiläumskönig

Kreisschützenfeste

Infos zu den Kreisschützenfesten in Oeventrop

195519752011

Historie

Aus der Geschichte der Bruderschaft

VereinSchützenhallePokal

Interaktiv

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung, oder stöbern Sie...

GästebuchKontaktLinks

Kreisschützenfest in Arnsberg

06.09.2014

Am Wochenende vom 19 - 21. September besucht die Schützenbruderschaft gemeinsam mit unserem Königspaar Bernd und Karin Siedhoff das 23. Kreisschützenfest des Kreisschützenbundes Arnsberg. Musikalisch begleitet werden wir hierbei von der Musikkapelle Oeventrop und dem Freiwilligen Tambourkorps. Als Ausrichter fungiert die Arnsberger Bürgerschützengesellschaft. Zur Teilnahme setzt die Schützenbruderschaft zu folgenden Terminen Busse ein:


Freitag 19.09.2014 - Vogelschießen der Jungschützen

Abfahrt : 16.00 Uhr / Rückfahrt : 0.00 Uhr
Uniform : Schützenrock, schwarze Hose, Binder

Sonntag 21.09.2014 - Großer Festumzug

Abfahrt : 11.00 Uhr / Rückfahrt : 21.00 Uhr
Uniform : Schützenrock, weiße Hose, Binder, Hut
Festausschuss / Fähnriche : Uniformierung wie Schützenfest

Die Abfahrt ist an beiden Tagen an folgenden Haltestellen:
Glösingen : Glösinger Strasse
Dinschede : Gasthof Dicke
Oeventrop : Kirchstrasse

Da wir am Sonntag mit einer starken Beteiligung seitens der Oeventroper Schützen rechnen, werden die Busse falls notwendig im Pendelverkehr eingesetzt. Mögliche Wartezeiten bei der Abfahrt sind daher nicht auszuschließen.

Die teilnehmenden Mitglieder des Festausschuss setzen sich bitte bezüglich des im Anschreiben mitgeteilten Termins am 18.09.2014 - 19.30 Uhr - Schützenhalle, noch mit Geschäftsführer Olaf Hachmann in Verbindung.

[^]