Bruderschaft

Berichte, Bilder, Aktuelles

AktuellesTermineBerichteBilderArchiv

Verein

Infos rund um die Schützenbruderschaft Oeventrop

VorstandDownloadsVerwaltung

Internet

Die Bruderschaft in den sozialen Medien

Facebook

Schützenhalle

Alles rund um das "Schmuckstück unseres Dorfes"

LageplanAußenbereichInnenbereichSpeisesaalKücheWLANVermietung

Schießwettbewerbe

Vom Vogel- und Geck- Schießen bis zu den Pokalen

KönigspaarGeckBruderschaftspokalSeniorenpokalJubiläumskönig

Kreisschützenfeste

Infos zu den Kreisschützenfesten in Oeventrop

195519752011

Historie

Aus der Geschichte der Bruderschaft

VereinSchützenhallePokal

Interaktiv

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung, oder stöbern Sie...

GästebuchKontaktLinks

Vogelpräsentation

21.06.2013

Vogelpräsentation 2013 Zur Bildergalerie
Am Freitag den 21.06. fand zum Auftakt des diesjährigen Schützenfestes die Präsentation von Vogel und Geck im Kreise von Bruderschafts - und Ehrenvorstand im Speisesaal der Schützenhalle statt.








Als Gäste konnte Schützenoberst Johannes Bette im frisch renovierten Speisesaal neben dem amtierenden Königspaar Markus und Petra Trüller auch Geck Stefan Frimmel mit Freundin Laura Osterhaus, sowie das Königspaar 1988 Klaus und Resi Vielhaber begrüßen. Jubelkönigin Renate Wind, konnte leider nicht aus Berlin anreisen, hat Ihre Teilnahme am Schützenfest bereits zugesagt.

Johannes gratulierte insbesondere Stefan Frimmel, der bei der Kronkorkenaktion einer heimischen Brauerei kürzlich einen VW-Beetle gewinnen konnte.

Alles in allem beste Voraussetzungen für den Start in die Schützenfestsaison.

Etwas leichter als im Vorjahr - aber keinweswegs ein Leichtgewicht - so kann man den Von Jachim Dolle gebauten, und von Paul Scheunert gekonnt bemalten Vogel wohl bezeichnen. Im letzten Jahr noch aus Dortmunder Meisterkiefer, blieb die Holzart in diesem Jahr des Vogelbauers streng gehütetes Geheimnis. Hinter vorgehaltener Hand munkelte man allerdings von Dinscheder Königsesche.

Auch der von Peter und Sabine Schöttler gestaltete Geck, in der Hand den Beetle-Hauptgewinn ist wie immer gut gelungen. Beide können im ehemaligen Modehaus Knecht auf der Kirchstraße besichtigt werden.

Nach Gutbefund von Vogel & Geck, und einem kleinen Imbiss, war Kinozeit angesagt. Vogelschießen von 1980 - 2013 stand auf dem Porgramm, und wurde insbeondere von den anwesenden Ex-Königen fachmännisch kommentiert. Bei dem ein oder anderen Bierchen fand der Abend dann zu späterer Stunde einen gemütlichen Ausklang.

[^]