Bruderschaft

Berichte, Bilder, Aktuelles

AktuellesTermineBerichteBilderArchiv

Verein

Infos rund um die Schützenbruderschaft Oeventrop

VorstandDownloadsVerwaltung

Internet

Die Bruderschaft in den sozialen Medien

Facebook

Schützenhalle

Alles rund um das "Schmuckstück unseres Dorfes"

VermietungLageplanSpeisesaalKücheInnenbereichAußenbereichWLAN

Schießwettbewerbe

Vom Vogel- und Geck- Schießen bis zu den Pokalen

SchützenkönigJubiläumsschützenkönigSchützengeckBruderschaftspokalSeniorenpokal

Kreisschützenfeste

Infos zu den Kreisschützenfesten in Oeventrop

195519752011

Historie

Aus der Geschichte der Bruderschaft

VereinSchützenhallePokal

Interaktiv

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung, oder stöbern Sie...

GästebuchKontaktLinks

Vorbericht Schützenfest 2017

15.06.2017

Es ist - fast - wieder soweit, Vogel und Geck wurden fertiggestellt, und die Vorbereitungen zum Fest sind - nicht nur auf der Halle - nahezu abgeschlossen. Nur noch 2 Wochen trennen uns vom Beginn des von vielen schon lange erwarteten Schützenfestes.
Das Königspaar Ferdi und Petra Geiz, sowie die Jubilare und der gesamte Vorstand wünschen schon jetzt allen Oeventropern und Gästen einige schöne Stunden im Kreise der Oeventroper Schützen.

Ablaufprogramm und Bilder



Das Königspaar 1957 – Antoniuas Struwe und Annemarie Kramer - Schützenkompanie Oeventrop
Das Bild zeigt das Oeventroper Königspaar 1957, Antonius Struwe und Annemarie Kramer, Schützenkompanie Oeventrop.Als Königsführer fungieren Paul Scheunert ( links ) und Kaspar Müller (rechts) Rechts im Hintergrund Schützenoberst Franz Röttger.






Das Königspaar 1967 – Klaus Hachmann und Veronika Kraas-Assmann - Schützenkompanie Oeventrop
Das Bild zeigt das Oeventroper Königspaar 1967, Klaus Hachmann und Veronika Kraas-Assmann, Schützenkompanie Oeventrop- im Festzug. Klaus Hachmann war der letzte Oeventroper Schützenkönig der im schwarzen Anzug marschierte. Ab dem Folgejahr trugen auch die Könige im Festzug Uniform.






Das Königspaar 1992 – Peter und Dagmar Freimuth - Schützenkompanie Dinschede
Das Bild zeigt das Oeventroper Königspaar 1992, Peter und Dagmar Freimuth, Schützenkompanie Dinschede. Peter Freimuth gehörte 7 Jahre - unter anderem als stellv. Geschäftsführer - dem Vorstand der Dinscheder Schützenkompanie an. Weitere 24 Jahre gehörte er als Besitzer für die Kompanie Dinschede dem Vorstand er Bruderschaft an, und ist heute Mitglied des Ehrenvorstandes.




Das amtierende Königspaar – Ferdi und Petra Geiz - Schützenkompanie Dinschede

Das Bild zeigt das amtierende Oeventroper Königspaar Ferdi und Petra Geiz,
Schützenkompanie Dinschede, am Montagnachmittag vor dem Festzug. Ferdi Geiz gehörte 11 Jahre - unter anderem als Geschäftsführer - dem Vorstand der Dinscheder Kompanie an. Von 1996 bis 2003 fungierte er als Geschäftsführer der Schützenbruderschaft.

[^]