Dinschede

Berichte, Bilder, Aktuelles

AktuellesTermineBerichteBilderArchiv

Kompanie

Alles rund um die Schützenkompanie Dinschede

VorstandFormulareFan-Shop

Internet

Unsere Schützenkompanie in den sozialen Medien

FacebookYouTube

Erfolge

Schützenkönige / Schützengecks aus Dinschede und Bruderschaftspokalsiege unseres Schießteams

KönigeGecksPokalsiege

Strülleken

Alles rund um unseren Kompanieplatz

FestplatzFeuerschaleSeniorenkönigeKinderkönige, Kindergecks

Historie

Historisches aus der Schützenkompanie Dinschede

GeschichteWimpelKompanieliedFahne

Interaktiv

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung, oder stöbern Sie...

Gästebuch

Generalversammlung

08.01.2017

Am Sonntag, dem 08.01.2017, eröffnete der Kompanieführer Benjamin Bräutigam um 17.00 Uhr die Kompanieversammlung der Dinscheder Schützen im Speisesaal der Schützenhalle. 73 Schützen waren der Einladung des Kompanieführers gefolgt.

Wieder einmal standen einige Berichte auf der Tagesordnung. Das Protokoll der letzten Versammlung, der Geschäftsbericht für das Jahr 2016, der Kassenbericht sowie die Berichte von Jungschützen- und auch Seniorenvertreter.

Von der letztjährigen Kassenprüfung berichtete Matthias Blum und bescheinigte unseren Kassierern eine in allen Belangen einwandfrei geführte Kasse. Der anschließenden Entlastung des Vorstandes wurde ohne Gegenstimme zugestimmt. Neue Kassenprüfer für das Jahr 2017 wurden André Kremer und Sebastian Bräutigam.

Bei den anstehenden Wahlen ergaben sich einige Änderungen im Kompanievorstand. Erneut für weitere 4 Jahre gewählt wurden Geschäftsführer Fabian Hirnstein, Jugendvertreter Tim Thöne sowie die Beisitzer Roland Flüchter und Marco Stübbecke. Neu besetzt werden mussten die Posten des stellv. Kassierers sowie des stellv. Kompanieführers. Der bisherige stellv. Kassierer, Christian Schmidt, trat nach 22-jähriger Amtszeit nicht mehr zur Wahl an. Neugewählt wurde dafür Sebastian Kremer, bisher Beisitzer im Vorstand. Auf seinen Posten als Beisitzer wurde Matthias Blum gewählt. Für den Posten des stellv. Kompanieführers, bisher durch Jens Wiesehöfer bekleidet, meldete sich überraschend und spontan Konrad Buchheister in der Versammlung. Bei der anschließenden Wahl wurde er für 4 Jahre in das Amt des stellv. Kompanieführers gewählt.

Einen besonderen Hinweis richtete der Kompanieführer noch auf das anstehende Karnevalsfest. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und schon jetzt kann man sehr gespannt, wie das Traditionsfest am 18.02.2017 wohl laufen wird. Die Voraussetzungen sind auf jeden Fall geschaffen und jetzt liegt es einzig an jedem, den Akteuren den entsprechenden Rahmen zu bieten und die Halle zu füllen.

Genehmigt wurden dem Vorstand finanzielle Mittel zur Anschaffung weiterer neuer Zelte sowie notwendige Umbaumaßnahmen im Bereich der Damentoilette an der Strüllekenhütte.

Bei dem einen oder anderen Kaltgetränk wurden anschließend die doch tlw. überraschenden Ereignisse des Abends sowie die Geschehnisse des vergangenen Jahres revuepassieren gelassen!

i.A. Fabian Hirnstein
Geschäftsführer

[^]