Glösingen

Berichte, Bilder, Aktuelles

AktuellesTermineBerichteBilderArchiv

Der Verein

Alles rund um den Verein...

Der OrtsteilDer FestplatzUnsere StandarteUnsere FahneDie UniformDer VorstandDownloadsKontakt

Veranstaltungen

Feiern und Feste...

Übersicht der VeranstaltungenSommerfestSchützenfestnachfeierKarneval / Oldienight

Könige und Gecks

KönigeGecksHeringskönige

Siepen

Unsere neue Festwiese

PortalPhase 1Phase 2Parzellen

Sommerfest

Zu den Bildern vom Sommerfest

Wie jede Schützenkompanie in Oeventrop hat auch die Schützenkompanie Glösingen ihr eigenes Kompaniefest, welches als Sommerfest am dritten Wochenende nach Schützenfest stattfindet.
Neben Schützenfest und den eigenen Kompaniekarneval ist dieses einer der Höhepunkte des Kompaniejahres. Bei strahlenden Sonnenschein, bietet dieses Fest ein schönes Wochenende für die Familie.

Traditionell findet es auf der Kompaniewiese im Siepen statt, wobei in den Anfangsjahren, als der Siepen wirklich noch eine Wiese war, das Fest oft vom Wetter abhängig war und deshalb noch keinen festen Termin hatte. 1970 musste zum Beispiel noch mit einem Traktor Werbung gefahren werden, um darauf aufmerksam zu machen, dass das Sommerfest nun stattfinden wird.

Später, mit dem Ausbau der Wiese zu einem Kompanieplatz, konnte dies ausgeglichen werden und bei schlechten Wetter durch Zelte Abhilfe geschaffen werden, so dass sich ein fester Termin etablieren konnte.

Ebenso etablierte sich auch der Ablauf des Festes, wobei dies nicht heißen soll, dass es monoton wurde. Samstagsabends beginnt es mit dem Dämmershoppen, welches von vielen Schützenbrüdern und deren Frauen genutzt wird um bis spät in die Nacht zu Feiern. In den letzten Jahren konnte hier durch das Diskozelt auch noch zusätzliche Partystimmung aufkommen.

Der Sonntag beginnt dann mit einem Frühshoppen, welches von der Musik des Freiwilligen Tambourkorps Oeventrop begleitet wird. Aber viele beginnen den Tag auch mit dem Mittagessen, wo, neben den üblichen Würstchen und Pommes, auch Hermann Reiters Bratkartoffeln angeboten werden, so dass für jeden etwas dabei ist. Da der Sonntag ganz im Zeichen der Familie steht, dürfen unsere Kleinen natürlich nicht zu kurz kommen. Neben Hüpfburg, Kinderschminken und Schokolamei, erwartet sie auch jedes Jahr ein neues spannendes Spiel, welches aber auch etwas für die Älteren ist und wobei Können und Geschick, manchmal aber auch nur das Glück entscheidend sind.

Am Nachmittag erwarten einen dann Kaffee und Kuchen, so dass mancher auch getrost den ganzen Tag im Siepen verweilen kann, bevor das Fest dann am Abend bei einem letzten Glas Bier langsam ausklingt.